Currywurst Museum

Currywurst in the cup

Eine innovative Darreichungsform bahnt sich ihren Weg

Die Pappschale ist seit Jahrzehnten der ständige Begleiter der Currywurst – aber im Trend der To-Go-Bewegung gibt es auch eine innovative Darreichungsform des Klassikers: „Currywurst in the cup“ heißt die museumseigene Präsentationsvariante, welche bei der Museumskonzeption im Zusammenhang mit kulinarischen Angeboten erdacht und entwickelt wurde.

Der knallige Becher im Design des Museums ist ein aufmerksamstarker Hingucker und besonderer kulinarischer Botschafter für die Currywurst.

Er begeistert bereits seit Sommer 2009 als „Currywurst in the cup“ u.a. auf Veranstaltungen Gäste und Wurst-Fans.

Aber nicht nur Events werden so zu einem besonderen kulinarischen Erlebnis. Wer die Wurst aus dem Becher einmal probieren möchte: Zu jedem Eintrittsticket gibt es eine Kostprobe „Currywurst in the cup“ gratis dazu!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Imbiss!

Currywurst Museum